Anzeigenportal


Profil: crazycupcake
(noch keine Bewertungen)
Mitglied seit:
13.06.2012
letzte Aktivität:
07.10.2017
Anzeige
Aufrufe:
348
gemerkt:
0
gefällt:
0
Empfehlen Sie diesen Artikel

"Something just like this" ;-)

Was bzw. Wen ich suche ist einfach: Jemanden der zu mir passt ;-)

 

Und was das angeht, ist mir deine Persönlichkeit wichtiger als dein Alter, dein Job oder deine körperliche* Gesundheit.

Zu meinem Alter: Ich bin vor einigen Monaten tatsächlich 40 geworden und mein "ältester Freund" war 8 Jahre älter als ich und der "jüngste" 16 Jahre jünger als ich. 

* was die körperliche Gesundheit angeht: Ich kann auf dieser Ebene mit so ziemlich allem leben. Solltest du jedoch im Rollstuhl sitzen ist meine Wohnung für dich praktisch kaum zu erreichen, es sei denn ich kann dich tragen. HIV positiv? (Bin ich nicht) - solltest du es sein, scheu dich deswegen nicht mich anzuschreiben. 

Was mir jedoch sehr wichtig ist: Du musst geistig und emotional "gesund" sein. Ich kann keinen depressiven Boderliner o.ä. in meinem Leben gebrauchen (das alles hab ich bereits durch und brauche keine Wiederholung) Ich möchte Partner und Freund sein, nicht dein Therapeut!!! Was nicht heißt, dass ich dir in schwierigen Phasen nicht zur Seite stehen würde. Ich hole dich aus jeder Hölle - du darfst dort nur nicht heimisch sein^^.

Aussehen: Wie ich aussehe siehst du auf den Bildern. Es gibt keinen festen "Typ" auf den ich stehe, mit roten Haaren und hellen Augen sammelst du jedoch Pluspunkte (die jedoch keineswegs ausreichen wenn der Rest Scheiße ist ;-) )

Job: Ich betreue geistig behinderte Menschen. Und mein Beruf ist Berufung. Ich arbeite auf 25 Stundenbasis und verdiene ausreichend Geld bei viel Freizeit. Mir ist nicht wichtig was du arbeitest, aber dass du arbeitest. Menschen, die mir finanziell auf der Tasche lagen, gab es in meinem Leben bereits genug. Ich habe nichts gegen vorrübergehende Arbeitslosigket, nur etwas gegen eine grundlegende Aversion Arbeit gegenüber. Es sei denn du versorgst dich selbst mit allem und bist damit glücklich. Du bist Künstler und verdienst nicht viel, gehst aber in deiner Kunst auf?  Oder bist ehrenamtlich sehr engagiert - Das zähle ich alles auch als Vollzeitjob.

Zu mir:

1. Ich trage Straßenschuhe in der Wohnung und mein Hund schläft mit in meinem Bett.

2. Ich rauche nicht. Solltest du rauchen kannst du das gerne, aber nicht in meiner Wohnung. Punkt.

3. Ich habe ein Kind. (lebt von Anfang an bei mir und ist sehr pflegeleicht und umgänglich) Wenn es dich nicht leiden kann - hast du keine Chance.

4. Ich trinke: Tee und Kaffee. Pina Colada, Bailys, Dirty Harry und kleiner Feigling - und genau das war es dann an Alkohol. Ich mag kein Bier.

5. Ich esse: so ziemlich alles. Wobei ich mich noch nicht an Insekten herangetraut habe - steht aber auf der "To Do" Liste^^.  Fleisch esse ich jedoch immer weniger. Ich frühstücke nie, aber esse spät abends.

6.Musik: Querbeet aber absolut kein Hip Hop

7. Ich bin eher ruhig und ausgeglichen aber gesellig.

8. Ich interessiere mich für vieles und wenn Menschen sich für etwas begeistern ist es relativ einfach mich zum Mitmachen zu motivieren.

9. Ich liiieeebe <3 : Star Trek & Star Wars, Torchwood & Dr. Who, Savage Garden & Wanda Kay, Paradiesäpfel & Wassermelone, Nutella & Möhreneintopf, Emmett Honeycutt & Jack Skellington, Johnny Depp & Whoopi Goldberg, Bücher von Christopher Pike & die Stimme von Richie Nikel....

10.... es gibt bestimmt noch mehr...aber jetzt hab ich keinen Bock mehr noch mehr zu schreiben.

Noch ganz wichtig: Du solltest keinen Fetisch haben!!! Ich weiß aus Erfahrung, dass ich für jemanden mit ausgeprägten BDSM Fantasien, LLL Fetisch o.ä. der falsche Partner bin. Da ich jemanden an meiner Seite brauch der deutliches Interesse am mir als Person zeigt und nicht! auf irgendwelche Sachen oder Praktiken steht bei denen ich mich als Person "verlorengegangen" fühle. Ich weiß am besten was gut für mich ist. Und wenn sich etwas falsch anfühlt - ist es das auch. Was nicht heißt, dass es nicht auch mal härter zur Sache gehen kann/ darf wenn beide zeitgleich da Bock drauf haben. Ich bin für vieles offen, setzte aber klare Grenzen.

Smartphone und Co ist es einfach jedem möglich ein Selfie zu machen. (Oder vom Kollegen, Nachbarn usw. machen zu lassen) Auch wenn mir deine Optik nicht wichtiger ist als dein Charakter, möchte ich doch sehen mit wem ich es zu tun habe und kommuniziere nur ungern mit einem gesichtslosen Gegenüber - solltest du ein Alien sein, hey, I'm a Believer! - Solange wir miteinander klar kommen und du mich nicht frisst^^  Wenn du allerdings nicht in der Lage bist, für mich ein Bild von dir zu machen denke ich eher, dass du generell nicht viel Zeit und Arbeit in mich investieren wirst/ willst. 

Wohnort: Ich lebe im Ruhrgebiet. Grundsätzlich ist mir egal woher du kommst. Allerdings bin ich hier stark verortet und gehe hier nicht weg und habe keine Lust (mehr^^ =  auch so eine Erfahrung die ich nicht wiederholen möchte) auf eine dauerhafte Fernbeziehung. Du müsstest also willens sein in meine Richtung zu rücken. Ich brauche jemanden für spontane Verabredungen, der zumindest mit dem Auto erreichbar ist. Wobei da Zeit vor Kilometer kommt. 

Und ja ich bin immer so kommunikativ^^ Vielleicht bis bald!